Rechtsnatur, Ziele und Motive

Rechtsnatur

  • Personenbezogene Rechtsgemeinschaft ohne eigene Rechtspersönlichkeit (ohne Rechtsfähigkeit, ohne Parteifähigkeit, ohne Handlungsfähigkeit, ohne Prozessfähigkeit und ohne Betreibungsfähigkeit) 

Ziele

Die Zielsetzung des Gesetzgebers war:

  • Grundform bestimmte gemeinschaftliche (Einzelfall-)Zwecksetzung
  • Subsidiärform
    • wenn sich die Beteiligten nicht organisiert haben
    • wenn nicht die Voraussetzungen einer anderen Gesellschaftsform erfüllt sind.

Motive

Adäquater personenbezogener Rechtsträger für bestimmte Vorhaben, einzelne Rechtsgeschäfte oder das gemeinsame Halten und Nutzen eines Vermögenswertes.

Drucken / Weiterempfehlen: